WZW006: Künstliche Intelligenz. Das Ende naht (und die Kunst beginnt)

/ Keine Kommentare
Podcast Solo
Dauer: 26 Min. 52 Sek.
#Kunst, #Wissenschaft
Ja, auch ich möchte meinen Senf dazu geben, wenn es um Künstliche Intelligenz geht. Ich erspare euch allerdings technische Details.

Dafür müsst ihr schließlich nur Künstliche Intelligenz bei Google & Co. eingeben und ihr werdet eine Fülle an Informationen finden.

Stattdessen beschäftigt mich die Frage, ob Künstliche Intelligenz die nächste Stufe der Kunst ist. Beziehungsweise ob man Künstliche Intelligenz als Kunst in Reinform betrachten kann?

Ich würde mich sehr darüber freuen zu hören, was ihr zu dem Thema denkt. Und schickt mir gerne Artikel oder andere Informationen, die sich ähnlich mit dem Thema auseinandersetzen. Bislang hab ich rund um Künstliche Intelligenz immer nur Artikel gefunden, die sich mit einem speziellen Anwendungsbereich beschäftigen. Mich würde nämlich sehr interessieren, was schlaue Menschen denken, wie sich Künstliche Intelligenz auf unser Zusammenleben, die Globalisierung und den Kapitalismus auswirken könnte.

Zusätzliche Infos

  • Wenn ihr zu faul zum selber googlen seid, könnt ihr hier die Suchergebnisse von DuckDuckGo zu Künstliche Intelligenz anschauen.
  • Den angesprochenen Artikel The AI Revolution: The Road to Superintelligence findet ihr hier - vielen Dank an Jerome Dahdah für den Hinweis.
  • Und den Artikel Technology Imitates Art könnt ihr hier lesen.
  • OK GO findet ihr auf YouTube. Die von mir besprochenen Video hab ich weiter unten eingebunden.

Anhänge

 

Schreiben Sie mir
Ihre Meinung

Bitte beachten: Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Falls Sie eine Website eintragen, wird diese mit Ihrem Namen verlinkt.

Sie befinden sich hier: Startseite
  1. Podcast
  2. WZW006: Künstliche Intelligenz. Das Ende naht (und die Kunst beginnt)

Stay In Touch

Melden Sie sich bei meinem Newsletter an, um rechtzeitig über neue Projekte und Termine informiert zu werden oder folgen Sie mir auf Instagram, Facebook oder YouTube.

Newsletteranmeldung

Social Media