WZW014: Startup starten oder sitzen bleiben (mit Andi Schmitz)

/ Keine Kommentare
Podcast Interview
Dauer: 33 Min. 05 Sek.
#Entrepreneur, #Kreativität
Ich hab mit Andi Schmitz vom AXA Startup Center über deren Aufgaben und die Startup Welt gesprochen.

Das AXA Startup Center besteht aus Dirk Lui und Andi Schmitz. Beide unterstützen Startups beispielsweise durch das Mentorenprogramm Die Startmannschaft oder den Kitchen Pitch. Da das Startup Center selbst ein Startup innerhalb des AXA Konzerns ist, wissen die beiden aus eigener Erfahrung welche Probleme und Schwierigkeiten man überwinden muss, um ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen.

Die Bewerbungsphase für den diesjährigen Kitchen Pitch ist bereits abgelaufen, aber die beiden haben immer offene Ohren, Türen und E-Mail-Postfächer, wenn ihr nach Unterstützung für euer Projekt sucht.

Welche Ideen vielversprechend für ein Startup sind, wer Startups gründet und warum, erfahrt ihr in der aktuellen Podcast Folge.

Zusätzliche Infos

Den Podcast hab ich auch als Video aufgezeichnet und in meiner Vlog Folge "Über Startups, Storytelling und die Startup Woche Düsseldorf" mit Aufnahmen der Startup Woche Düsseldorf, sowie eigenen Erfahrungen durch die Gründung von Steinboc ergänzt.

Schreiben Sie mir
Ihre Meinung

Bitte beachten: Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Falls Sie eine Website eintragen, wird diese mit Ihrem Namen verlinkt.

Sie befinden sich hier: Startseite
  1. Podcast
  2. WZW014: Startup starten oder sitzen bleiben (mit Andi Schmitz)

Stay In Touch

Melden Sie sich bei meinem Newsletter an, um rechtzeitig über neue Projekte und Termine informiert zu werden oder folgen Sie mir auf Instagram, Facebook oder YouTube.

Newsletteranmeldung

Social Media